Apfel-Holunderblütenwein ab sofort erhältlich

Nach längerer Produktionspause ist ab sofort ein neuer Fruchtwein im Shop erhältlich. Dies ist der erste Apfel-Holunderblütenwein der Manufaktur. Trotzdem haben wir in der Vergangenheit schon einige Erfahrungen mit dieser besonderen Sorte sammeln dürfen.

Unser Apfelwein zeichnete sich schon immer durch Fruchtigkeit und vor allem seine Natürlichkeit aus. Unsere Holunderblütenweine hingegen zeichnen sich durch ihre unverkennbare Holunderblüten-Note aus.

Beides zusammen, das ist neu. Anstatt einen Verschnitt von zwei Fruchtweinen zu machen, haben wir Apfelsaft und einen Holunderblüten-Auszug gleich zu Beginn zusammengebracht. Durch diese gemeinsame Vergärung konnten wir den Entwicklungsprozess von Anfang an verfolgen. Die beiden Aromen sind zusammengewachsen und ergänzen sich ideal.

Nach mehreren Monaten im Glasballon und im Fass ist nun das Ergebnis da. Ein fruchtiger und zugleich spritziger Fruchtwein, der mehr ist als die Summe seiner Teile.

Probieren Sie unsere neue Kreation:

 

Der neue Holunderblütenwein ist da

Nach langer Produktionszeit ist nun endlich der neue Holunderblütenwein in der Flasche. Im Gegensatz zu unserem letzten Holunderblütenwein haben wir dieses mal einiges verändert. Durch den Zusatz von Sultaninen im Produktionsprozess hat dieser Fruchtwein einen weißweinartigen Charakter. Zusätzlich hat dieser Fruchtwein einen hohen Tanningehalt und eine sehr kräftige Säure. Im Gegenzug haben wir die Restzuckermenge reduziert und den Alkoholgehalt erhöht.

Das Ergebnis ist ein kräftiger Holunderblütenwein, der wunderbar zu den kalten Tagen passt.

 

Eine neue Abfüllung ist bereit

Hallo und Willkommen zum ersten Beitrag der Fruchtweinmanufaktur.

Neue Produkte sind im Anmarsch! Nachdem sich nun so langsam der leichte Holunderblütenwein des Frühjahres dem Ende entgegen neigt, wird es Zeit für neue Fruchtweine.

Ein neuer Holunderblütenwein steht kurz vor der Abfüllung und er kann getrost als Weiterentwicklung gelten. War der letzte Holunder noch leicht und spritzig mit sommerlichen 3,5% vol. Alkohol, kommt die neue Charge mit kräftigen 13% vol., einem deutlich höheren Gerbstoff- und Säureanteil daher und lädt zum gemütlichen Genießen ein.

Nebenbei ist auch der erste Mischwein kurz vor der Vollendung, ein Apfel-Holunderblütenwein der die Fruchtigkeits des Apfels mit der intensiven Note der Holunderblüte verbindet.

Demnächst online in unserem Shop  sowie bei unseren gewohnten Händlern verfügbar.

Santé!